2022

Max Lässer

Freitag, 28. Oktober 2022

Max Lässer

«SOLOSTUNDE»

Auf 10 Saiteninstrumenten (Mandoline, Lauda, Dobro, Lap Steels und verschiedenen Gitarren) hält Max Lässer Rückschau auf 50 Jahre Bühnenpräsenz. Eine Retrospektive ohne Nostalgie mit Volksmusik, Folk und Blues, Jazz-Fusion und Slide Klängen.

Sarah Hakenberg

Freitag, 4. November 2022

Sarah Hakenberg

«WIEDER DA!»

Mitreissende Schmählieder, raffinierte Protestsongs und unverfrorene Ohrwürmer machen die Welt nicht besser, aber zumindest erträglicher. Ein Abend voller intelligenter Bosheiten, fröhlichem Charme und unwiderstehlicher Dreistigkeit.

Schönholzer & Schönholzer

Freitag, 11. November 2022

Schönholzer & Schönholzer

«MUNDART – LIEDER – SOLO»

Schönholzer denkt über Schönholzer nach und entdeckt zwei Seelen in seiner Brust. Das erste abendfüllende Solo-Programm des Liedermachers geizt nicht mit schönen Songs und wilden Gedankengängen im Wettstreit auf die Sicht der Dinge.

9 Volt Nelly

Freitag, 25. November 2022

9 Volt Nelly

«BÄNG! BÄNG! BÄNG!»

Nelly heisst das innere Pferd, das ausgebüxt ist und sich an der 9 Volt Batterie die Zunge kitzelt. Comedy & Stand-Up mit Lea Whitcher und Jane Mumford. Eine elektrisierende Ladung Satire gepaart mit Musik, Theater und reichlich Nonsense.

Blues Max Solo

Freitag, 13. Januar 2023

Blues Max Solo

«SO GSCHICHTE HALT»

«Mach mir bloss keine Geschichten!» Ein melancholischer Trottoir-Poet hat etwas zu erzählen, kleine und grosse – kluge und saudoofe – glückselige und himmeltraurige Geschichten. Max hat Kino im Kopf – und macht mit der Gitarre den Soundtrack dazu.

Vorverkauf 30.12.2022

Hart auf Hart

Samstag, 21. Januar 2023

Hart auf Hart

«WOLLEN SIE WIPPEN?»

Elisabeth Hart aus Leipzig und Rhaban Straumann aus Olten haben sich in einem genussvoll satirischen Schauspiel für schwierige und gute Zeiten gefunden und liefern sich hart auf hart gesellschaftlich relevante Diskussionen ohne Moralkeule.

Vorverkauf 07.01.2023

Rebekka Lindauer

Freitag, 3. Februar 2023

Rebekka Lindauer

«HÉROÏNE»

Aus einem satirischen Blickwinkel beleuchtet die Zürcher Slam-Poetin, Kabarettistin und Musikerin in ihrem ersten Bühnensolo heroisch ihre Aversionen und klärt treffsicher Missstände auf. Frech und erfrischend politisch unkorrekt.

Vorverkauf 20.01.2023

2021

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

35 Jahre

2013

2012

2011

2010

CHÄLLER THEATER

im baronenhaus

Chällertheater
im Baronenhaus
Marktgasse 73
Altstadt, 9500 Wil

Vorverkauf: Vorverkauf über www.chällertheater.ch, jeweils 14 Tage vor Aufführung

Abendkasse und Theaterbar ab 19.30 Uhr geöffnet